Wann ist eine Therapie sinnvoll?

Gelegentliche Krisen und Probleme gehören zu einer normalen Entwicklung im Kindes- und Jugendalter dazu. Wenn ein Kind sehr unter seinen Problemen leidet und die Entwicklung des Kindes oder Jugendlichen hierdurch beeinträchtigt wird, kann eine Psychotherapie helfen.

  

        Eine Psychotherapie kann vor allem dann hilfreich sein wenn:

  • die Probleme sehr stark ausgeprägt sind
  • die Symptome über einen längeren Zeitraum andauern
  • die Verhaltensweisen altersuntypisch sind
  • ein hoher Leidensdruck beim Kind/ Jugendlichen besteht
  • andere Menschen (Familie) ebenfalls unter den Symptomen leiden
  • der Alltag stark beeinträchtigt ist
  • die Probleme sehr ungewöhnlich sind
  • körperliche Symptome hinzukommen
  • die Beschwerden immer mehr zunehmen
  • die weitere Entwicklung gefährdet sein könnte

Ursula Wichterich               Privatpraxis für Psychotherapie                      Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene                                                                                          

Tel.: 0178-6025055                      uwichterich@kjp-bruehl.de                       www.kjp-bruehl.de